mascotavon Victoria Birgel
 
X
 
 
Grafikdesign 2
begleitet durch Prof. Christoph Althaus
Sommersemester 2017

Eine luxuriöse Boutique für Tierbedarf auf der Düsseldorfer Königsallee. Das schreit nicht nur nach Samt und Seide sondern auch nach einem eleganten aber ebenso prägnanten Corporate Design. Im Zuge dieser Abgabe für das Wahlpflichtfach Grafikdesign 2 lag das Hauptaugenmerk auf dem bildhaften Logo. Der Windhund in sitzender Position wurde wegen seines ruhigen und selbstbewussten Wesen sowie seiner sinnlichen Statur gewählt. Die „hochnäsige“ Kopfhaltung spiegelt das besondere wider, das sich auch in den Produkten der Marke mascota findet.

Anhand des Logos wurden anschließend die Geschäftspapiere der Boutique fertiggestellt, welche eine vollfarbige Rückseite besitzen. Die Silhouette des Windhunds dient dabei in verschiedenen Größen und Anschnitten als Ausschnitt der Farbfläche. Der Verschluss von Briefen erfolgt mit einem schwarzen Wachssiegel, welches durch das Logo geziert wird. Beim Verpackungsdesign wurde eine Flächenaufteilung gewählt, die an französische Seifenpäckchen erinnert.
ähnliche Projekte

Beerdigungvon Maximilian Specht
+
Wordsvon Joana Häcker
+
Müllvon Maximilian Specht
+